1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 28. September 2018
Bau

Bau an der Großenhainer Straße/B 101 ab Montag

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr beginnt ab Montag mit den Bauarbeiten an der B101 zwischen Karlstraße und Leitmeritzer Bogen. Auf einer Länge von 610 m wird der vorhandene Asphaltoberbau ersetzt. Im Auftrag der Stadt Meißen werden in Teilbereichen Gehwege und Parkstreifen erneuert. Zusätzlich werden Radwege gebaut bzw. Schutzstreifen für Radfahrer markiert.
Freitag, 28. September 2018
traube

Meißen feiert Wein und Winzer - Am Freitag beginnt Sachsens größtes Weinfest

Nach einem Rekordsommer und einer frühen Rebernte darf jetzt gefeiert werden. Von 28. bis 30. September werden in der Altstadt bei jeder Menge Musik, Tanz und Kulinarischem wieder die Gläser mit dem berühmten Meißner Wein klingen. Los geht es 28. September um 19 Uhr auf der Bühne am Markt.  Hier finden Sie das Programm zum Download: 

Faltplan_Weinfest2018.pdf

Donnerstag, 27. September 2018

Am Wasserweg ist die neue Stützmauer bald komplett

In Kürze startet der dritte und letzte Bauabschnitt an der hangseitigen Stützmauer am Wasserweg. Die Arbeiten wird die Firma Swietelsky aus Meißen übernehmen. Sie sollen am ersten Tag der Herbstferien, dem 8. Oktober, beginnen und etwa sechs Wochen in Anspruch nehmen.
Donnerstag, 27. September 2018
rummel

Weinfest-Schausteller zeigen Herz für Kinder

Karussell, Riesenrad, Achterbahn und Zuckerwatte – ein Rummelbesuch ist für jedes Kind ein absolutes Highlight. Viele Eltern müssen trotzdem aus Geldgründen darauf verzichten. Das brachte die Schausteller um das Meißner Branchenurgestein Peter Vennedey auf eine Idee: Am Freitag von 14 bis 15 Uhr dürfen die Kinder und Jugendlichen aus vier sozialen Einrichtungen auf dem Weinfestrummel nach Herzenslust die Fahrgeschäfte nutzen –  kostenfrei und vor der offiziellen Eröffnung.
Donnerstag, 27. September 2018
Fährmannstraße

Aus dem Bauausschuss – Themen und Beschlüsse

Schon länger wird diskutiert, was aus dem Quartier an der Fährmannstraße werden soll. Nun stellten Birgit Richter, Geschäftsführerin der Stadtentwicklungs- und Erneuerungsgesellschaft SEEG und der Architekt Dr. Knut Hauswald eine städtebauliche Lösung für den Komplex vor, die in einer gemeinsamen Arbeitsgruppe aus Stadtplanern und Denkmalschützern erarbeitet wurde.
Dienstag, 25. September 2018
buergerbuero

Schließtage im Bürgerbüro von 27. bis 29. September

Zusätzlich zum regulären Schließtag am Samstag, den 29. September aufgrund des Weinfestes wird das Bürgerbüro in der Burgstraße 32 auch am 27. und 28. September geschlossen bleiben. Gründe sind der Abbau des Briefwahlbüros sowie anstehende Backoffice-Arbeiten.
Montag, 24. September 2018
dampfer

Alles an Bord - Sächsische Dampfschiffahrt macht wieder Halt in Meißen

Aufgrund der Niederschläge der letzten Tage ist der Wasserpegel der Elbe wieder leicht gestiegen, sodass die Linie „Sächsische Weinstraße“ ab morgen wieder bedient werden kann. Von Dienstag bis Sonntag fahren die Dampfschiffe dann wieder täglich 9.45 Uhr ab Dresden, 10:45 Uhr ab Radebeul und 11:45 Uhr ab Meißen in Richtung Seußlitz sowie 13.30 Uhr ab Seußlitz über Meißen (15 Uhr) wieder zurück nach Dresden.
Montag, 24. September 2018
Aufzug

Umbauarbeiten am Burgbergaufzug starten früher

Weil die Umlenkrolle noch vor der Auswechslung bei der geplanten Umbaumaßnahme kaputtgegangen ist, muss der Aufzug vorzeitig außer Betrieb genommen werden. Die ursprünglich ab 9. Oktober vorgesehen Arbeiten beginnen nun eher.
Freitag, 21. September 2018
MAB

Meißener Amtsblatt 9/2018 erschienen

Die neueste Ausgabe der Druckversion des Meißner Amtsblattes liegt seit kurzem vor und wurde an die Meißner Haushalte verteilt. Darüber hinaus ist das Amtsblatt u.a. im Bürgerbüro in der Burgstraße 32 erhältlich.
Freitag, 21. September 2018
Brunnen

Der Brunnen vom Theaterplatz

Mit dem Aufstellen des Brunnens an der Westseite des Theaters sind die Aktivitäten zur Stadtmöblierung im Bereich Theaterplatz auf die Zielgerade eingebogen. Nachdem die am 3. September begonnenen Arbeiten am Fundament letzte Woche fertiggestellt wurden, erfolgte am Mittwoch die Anlieferung der runden, aus Reinersdorfer Sandstein gefertigten Brunnenschale, deren Anbindung an die Wasserzufuhr sowie die Kanalisation.
Mittwoch, 19. September 2018
modenacht

Herbsttrends bei der Modenacht in Meißen - Neueste Mode vor historischer Kulisse

Aktuelle Herbst-Winter-Kollektionen vor der stimmungsvollen Kulisse der Meißner Altstadt erleben und anschließend die neuen Lieblingsteile gleich mit nach Hause nehmen – das geht nur zur Meißner Modenacht am 22. September. Dann verwandelt sich der Markt wieder für einen Abend in einen überdimensionalen Laufsteg.
Mittwoch, 19. September 2018
Weinfest

Meißen feiert Wein und Winzer - Countdown für Sachsens größtes Weinfest

Nach einem Rekordsommer und einer frühen Rebernte darf jetzt gefeiert werden. Von 28. bis 30. September werden in der Altstadt bei jeder Menge Musik, Tanz und Kulinarischem wieder die Gläser mit dem berühmten Meißner Wein klingen. Los geht es 28. September um 19 Uhr auf der Bühne am Markt.
Mittwoch, 19. September 2018
jagdhund

Stadtgeschichte und Kultur zum Sonderpreis - Ein-Euro-Tag im Stadtmuseum

Am Samstag, den 22 September 2018 lassen sich im Stadtmuseum die aktuelle Sonderausstellung "Bitte nicht füttern!" und die Dauerausstellung zur Stadtgeschichte zum kleinen Preis bestaunen. Alle Besucher zahlen an diesem Tag nur einen Euro. Für seine aktuelle Sonderschau „Bitte nicht füttern! – Tiere in der Bildenden Kunst“, konnte das Stadtmuseum aus einer großen Bandbreite an Kunstwerken von Pfau über Tiger bis hin zum Mops schöpfen.
Mittwoch, 19. September 2018
Kohlelagerplatz

Gute Nachrichten für das Triebischtal

Für die Einrichtung eines Park+Ride-Platzes am Bahnhaltepunkt Meißen-Triebischtal hat das Landesamt für Straßenbau und Verkehr Fördermittel in Höhe von 186.000 Euro bewilligt.
Montag, 24. September 2018
Vorbruecke

Sanierungsgebiet Niederfähre-Vorbrücke vor dem Abschluss

Das Sanierungsgebiet Niederfähre-Vorbrücke wird zum 31.12.2018 geschlossen. Nur noch bis zum 30.11.2018 ist die vorzeitige Ablösung der Ausgleichsbeträge möglich. Anträge können unter https://www.stadt-meissen.de/formulare.html heruntergeladen werden.
Montag, 17. September 2018
Treibischtalinfoweb

Bürgermeinungen für den Bürgerpark gefragt

Am Dienstag, dem 16. Oktober 2018, findet eine Bürgerversammlung zum Thema Bürgerpark auf dem ehemaligen Kohlelagerplatz im Triebischtal statt. Alle interessierten Bürger sind eingeladen. Die Stadt Meißen beabsichtigt noch in diesem Jahr, mit der Planung eines Bürgergartens auf dem ehemaligen Kohlelagerplatz im Triebischtal zu beginnen.
Freitag, 14. September 2018
Dieraer Weg

Verkehrsfreigabe am Dieraer Weg

Aufatmen am Dieraer Weg in Meißen: Zwischen Großenhainer Straße und Karl-Marx-Straße sind die Instandsetzungsarbeiten jetzt abgeschlossen. Im Zuge dessen kann die Straße ab Sonnabendnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben werden. Danach wird auch die Umleitung über die Karl- Marx- Straße bzw. die die Tzschuckestraße – die extra auf Wunsch der Anwohner eingerichtet wurde – zurückgebaut.
Freitag, 21. September 2018
Briefwahl

Hinweise zum zweiten Wahlgang

Bei der 1. Wahl am 09.09.2018 hat kein Bewerber zur Oberbürgermeisterwahl die absolute Mehrheit der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen können. Deshalb findet am 23.09.2018 ein zweiter Wahlgang statt, bei dem derjenige gewinnt, der die einfache Mehrheit der abgegebenen Stimmen erhält. Die Wahllokale sind an diesem Tag von 8 bis 18 Uhr geöffnet.
Mittwoch, 12. September 2018
VierteGrundschule

Bau der 4. Grundschule steht in den Startlöchern - Schulbau am Aritaring kann im Herbst starten

Die Vorbereitungen für den Bau der dringend benötigten 4. Grundschule sind in vollem Gange. Am 5. September ging bei der Stadt Meißen ein Förderbescheid der Sächsischen AufBaubank SAB über 1,84 Millionen Euro ein - eine große Erleichterung. Weil die Schule spätestens nach den Sommerferien 2019 als Ausweichstandort für die Questenberg-Grundschule zur Verfügung stehen muss, ist der Terminplan eng gestrickt.
Mittwoch, 12. September 2018
Wahllokale

Bekanntmachung des Gemeindewahlausschusses

Am Freitag, dem 14.09.2018, findet im Rathaus (Kleiner Ratssaal), Markt 1, I. OG, die Sitzung des Gemeindewahlausschusses anlässlich der Zulassung von Wahlvorschlägen für den zweiten Wahlgang der Oberbürgermeisterwahl am 23.09.2018 statt. Beginn der Sitzung: 18.30 Uhr. Die Sitzung ist öffentlich.

Dienstag, 11. September 2018
Karte

Bekanntmachung des Wahlergebnisses

Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 10.09.2018 das Wahlergebnis ermittelt.

Dienstag, 11. September 2018
fische

Tiere in der bildenden Kunst - Sonderführung in der Ausstellung „Bitte nicht füttern“

Am Mittwoch, den 12. September, 18 Uhr sind alle Kunstinteressierten herzlich zu einer Sonderführung durch das Stadtmuseum eingeladen. Im Mittelpunkt steht die aktuelle Ausstellung „Bitte nicht füttern – Tiere in der Bildenden Kunst“. Museologe und Kurator Steffen Förster hat mit Sicherheit die eine oder andere faszinierende, bewegende oder amüsante Geschichte zu den tierischen Ausstellungsstücken im Gepäck.
Montag, 10. September 2018

Bekanntmachung des Gemeindewahlausschusses

Am 10.09.2018 findet im Rathaus (Kleiner Ratssaal), Markt 1, I. OG, die Sitzung des Gemeindewahlausschusses anlässlich der Ermittlung des Wahlergebnisses statt. Beginn der Sitzung: 17.00 Uhr. Die Sitzung ist öffentlich.
Montag, 10. September 2018
humpen

Einladung zum Stadtmarketing-Stammtisch - Neues Logo - neue Ideen

Zum nächsten Stadtmarketing-Stammtisch lädt Christian Friedel, Leiter des Amtes für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur am Mittwoch, den 12. September 2018, um 18.30 Uhr, in die Gastwirtschaft „Grüner Humpen“ (Burgstraße 15) ein.
Freitag, 7. September 2018
Waldburg

Die „Wald-Burg“ am Kirchsteigbach

Für die kleinsten Besucher des Stadtwaldes gibt es gute Nachrichten: Die in den letzten Jahren auf den Weg gebrachte Neugestaltung des Abenteuerspielplatzes am Kirchsteig ist bauseitig abgeschlossen und das Areal steht jetzt wieder als Spielplatz zur Verfügung.
Freitag, 7. September 2018
Kunstpreis

Porzellangestalter Jörg Danielczyk geehrt - Kunst- und Kulturpreis für langjährigen Chefdesigner der Manufaktur

Am gestrigen Abend erhielt Jörg Danielczyk, den Kunst- und Kulturpreis der Stadt Meißen. Damit ehrt die Stadt sein herausragendes Lebenswerk. Über 40 Jahre lang prägte seine Arbeit die Handschrift der berühmten Porzellan-Manufaktur MEISSEN®. Unter den Gästen waren neben Familie, Freunden, Kollegen und langjährigen Wegbegleitern auch zahlreiche Vertreter aus Kunst, Kultur und Politik.
Freitag, 7. September 2018
gruenmarkt

Grünmarkt trifft Chorfest - Einkaufsbummel in der singenden, klingenden Altstadt

Am Samstag, dem 8. September lädt der Grünmarkt wieder auf den Meißner Kleinmarkt ein. Von 9 bis 13 Uhr können Meißner und Touristen in das bunte Markttreiben eintauchen. An diesem Wochenende verspricht außerdem ein besonderes Kulturerlebnis beste Unterhaltung in der Altstadt. Der Meißner Kulturverein e.V. lädt zum Chor-Festival „Meißen klingt…“.
Mittwoch, 5. September 2018

Sperrung an der Nossener Straße

Vom 6. bis zum 11. September 2018 bleibt die Nossener Straße auf Höhe der Kreuzung Schreberstraße in beide Richtungen voll gesperrt. Grund sind Arbeiten zum Anschluss der Schreberstraße an die Trinkwasserhauptleitung.
Mittwoch, 5. September 2018
krippe

Baustart für Krippenanbau - In der neuen Kita am Kalkberg können bald auch die Jüngsten einziehen

Noch sind die Arbeiten an der neuen städtischen Kindertagesstätte in der Querstraße nicht beendet, da fiel jetzt bereits der Startschuss für den Krippenanbau. 28 Kinder zwischen einem und 3 Jahren können in den neuen Räumen künftig spielen und sich wohlfühlen.

Mittwoch, 5. September 2018
Spielplatz Lercha

Spielplatz Lercha in neuem Gewand

Der Spielplatz Lercha erstrahlt in neuem Glanz. Die im Juni begonnenen Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten sind jetzt abgeschlossen. Anstelle des verschlissenen Spiel- und Klettergerätes können die Kinder nun auf einer modernen Spielkombination mit Rutsche, Kletterturm und Schaukeln ihre Beweglichkeit erproben.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 106 

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail