1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Dienstag, 28. August 2018

Heimatliebe zum Vorzeigen - Meißen stellt neues Herzschlag-Logo vor

Werbeartikel

Die Porzellan- und Weinstadt ist immer eine Reise wert, das zeigt die stetig wachsende Zahl von Touristen aus aller Welt. Aber auch als Arbeits- und Wohnort wird Meißen immer beliebter. Grund genug also, stolz zu sein auf die kleine Stadt mit der großen Geschichte. Wer seine Liebe zu Meißen auch ganz praktisch nach außen tragen möchte, der kann dies künftig mit einem neuen Logo tun.

Das in blau-weiß oder rot-weiß erscheinende Logo zeigt die bekannten stilisierten „Domtürme“, die von einem angedeuteten Herz umgeben sind. Das wiederum erinnert mit seinen waagerecht angeordneten Streifen an ein Kardiogramm. Der Slogan „Mein Herz schlägt für Meißen“ sowie die Adresse der städtischen Homepage komplettieren das Logo. Das 2013 eingeführte städtische Corporate Design wird um den Rotton, der auch im Stadtwappen vorkommt sowie das Herzmotiv erweitert.

 

Das neue Logo wird auf Printmedien der Stadt erscheinen, bei Veranstaltungen genutzt und sich auf verschiedenen Marketingartikeln wie Tassen oder Lätzchen wiederfinden. Letztere sind ab sofort in der Meißner Tourist-Information am Markt 3 erhältlich. Meißner Vereine, Firmen und Institutionen haben zudem die Möglichkeit, das Logo kostenfrei nutzen. Dafür wird einfach ein Nutzungsvertrag abgeschlossen und schon kann das Herz auf dem neunen Firmenflyer, auf dem Vereinstrikot, dem Firmenwagen etc. prangen. Den Anfang macht der Gewerbeverein mit dem neuen Weinfestprogramm.

 

„Nicht nur für Touristen hat Meißen viel zu bieten“, so Christian Friedel, Leiter des Amtes für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur. „Damit auch immer mehr Meißnerinnen und Meißner die Zuneigung zu ihrer Stadt zeigen und nach außen tragen, richten wir unsere Aktivitäten in den kommenden Jahren verstärkt auch auf das Innenmarketing aus.“

 

„Wir würden uns deshalb freuen, wenn viele Partner das Logo nutzen, um gemeinsam zu zeigen, dass wir zu unserer Stadt stehen.“

 

Mehr Infos sowie Nutzungsverträge:

Christian Friedel

Tel.: 03521 467-420,

E-Mail: Christian.Friedel@stadt-meissen.de

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 106 

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail