Unterstützen Sie den Zensus 2022 als Interviewerin oder Interviewer!

 

Als Interviewerin oder Interviewer (sogenannte Erhebungsbeauftragte), führen Sie unter anderem die Befragung vor Ort durch. Anhand eines mathematischen Zufallsverfahrens werden die Anschriften mit Wohnraum ausgewählt, an denen Sie die Befragung durchführen. Es ist vorgesehen, dass eine Erhebungsbeauftragte oder ein Erhebungsbeauftragter ca. 100 Personen befragt.

Zu Ihren Hauptaufgaben dieser ehrenamtlichen Tätigkeit gehören:

  • Besuch einer Schulung
  • Einwurf einer schriftlichen Vorankündigung sowie Terminvereinbarung mit den Auskunftspflichtigen
  • Durchführung der Vor-Ort-Befragung und ggf. Übergabe der Zugangsdaten für einen Online-Fragebogen
  • Dokumentation und Übermittlung der vor Ort festgestellten Ergebnisse an die Erhebungsstelle

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Volljährigkeit
  • Verschwiegenheit und Zuverlässigkeit
  • Freundlichkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität

Wünschenswert wären:

  • gute Deutschkenntnisse
  • Mobilität (z. B. Besitz eines PKW, Moped etc.)

Was können Sie von dieser ehrenamtlichen Tätigkeit erwarten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • eine attraktive Aufwandsentschädigung von durchschnittlich circa 550 Euro; die Fahrtkosten werden unabhängig davon erstattet

 

Möchten Sie die örtliche Erhebungsstelle der Stadt Meißen unterstützen?

Dann füllen Sie einfach das nachfolgende Online-Formular aus. Gerne können Sie auch eine kurze, formlose Bewerbung per E-Mail an zensus@stadt-meissen.de einreichen oder uns telefonisch unter der Rufnummer 03521 463 158 kontaktieren.

Örtliche Erhebungsstelle Meißen
Besucheranschrift
Ossietzkystraße 37a, 01662 Meißen

Unsere Öffnungszeiten

Mo.09.00 - 16.00 Uhr
Di.09.00 - 16.00 Uhr
Mi.geschlossen
Do.09.00 - 16.00 Uhr
Fr.09.00 - 12.00 Uhr

Termine sind nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Wir freuen uns,
von Ihnen zu hören.

Die mit Stern gekennzeichneten Felder erfordern eine Eingabe.

Text
Text
Kalender
Text
Text
Text
Text
EMail
Text
Hinweis: Personen, die in den Bereichen Polizeivollzugsdienst, Steueramt, Einwohnermeldeamt, Jugendamt, Sozialamt, Bauamt, Bundesagentur für Arbeit und Ausländerbehörde tätig sind, dürfen gemäß der Verwaltungsvorschrift des Statistischen Landesamtes des Freistaates Sachsen zum Sächsischen Zensusausführungsgesetzes der ehrenamtlichen Tätigkeit als Erhebungsbeauftragter nicht nachgehen.
Text
Einwilligung in die Datennutzung für den Zensus 2022
Ich willigen ein, dass meine Daten elektronisch gespeichert und zum Zwecke meiner Bewerbung insbesondere zur Kontaktaufnahme verarbeitet werden dürfen. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung bzw. Beendigung der ehrenamtlichen Tätigkeit gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an zensus@stadt-meissen.de oder schriftlich bei der örtlichen Erhebungsstelle Meißen, Ossietzkystraße 37a, 01662 Meißen widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.