Jubiläum 1.100 Jahre Meißen

Die Geschichte Meißens wird seit fast 1.100 Jahren geschrieben und spiegelt enorme Kulturleistungen wider. Kulturelles Erbe und Tradition weisen zugleich den Weg für innovative und visionäre Prozesse, die in der Stadt angestoßen werden. Namhafte Kunst- und Kultureinrichtungen und etablierte Veranstaltungsformate gehören zu Meißens wichtigsten Aushängeschildern. Im Austausch zwischen Kulturakteuren, Künstlern, Institutionen, Rezipienten und der Stadt werden gemeinsam auch neue Formate und Konzepte entstehen - gerade im Hinblick auf das Jubiläumsjahr 2029.
 
Weit gefasst und gedacht, ist Kultur das Gestalten unseres Lebensraums. Meißen durch Kunst und Kultur weiter zu prägen und eine nachhaltige Stadtentwicklung zu ermöglichen, ist wunderbare Aufgabe und Herausforderung. Um gestalten zu können, entstehen neue Netzwerke sowie Ideen zur Beteiligung und Teilhabe, Förderung und Unterstützung sowie Sichtbarkeit der städtischen Kunst- und Kulturszene.

Konzept zum Jubiläum 1100 Jahre Meißen
zum Dokument

Gründung des Vereins 1100 Jahre Meißen

Am 21. Juni 2023 wurde der Verein “1.100 Jahre Meißen” von den Gründungsmitgliedern offiziell aus der Taufe gehoben.

Auch die Eintragung ins Vereinsregister wurde am 20. September 2023 erfolgreich vorgenommen, ein Vereinskonto eingerichtet und am 01. Januar 2024 die neue, tatenkräftige und sehr engagierte, Meißner Projektkoordinatorin Frau Simone Panitz eingestellt.

Sie können den Antrag auf eine Mitgliedschaft hier downloaden und ausgefüllt per Mail schicken an: info@1100-meissen.de oder (bis zur Eröffnung des Projektbüros) per Post an:

Stadt Meißen
Markt 3, 01662 Meißen

 

Mitgliedsantrag 1100 Jahre Meißen e. V.
zum Dokument
Merkblatt Datenschutz
zum Dokument
Vereinssatzung 1100 Jahre Meißen e. V.
zum Dokument
Die Gründungsmitglieder vor dem HeinrichsbrunnenDie Gründungsmitglieder vor dem Heinrichsbrunnen