Stärkung und Zusammenbringen unserer Stadtgesellschaft

Einladung zum Bürgerdialog am 4. Juli 2022 in Meißen

Bürgerdialog ©Stadt MeißenBürgerdialog ©Stadt Meißen

Was haben die letzten zwei Jahre mit uns Meißnerinnen und Meißnern, mit unserer Stadt, ihren Einrichtungen und Angeboten gemacht? Viele von uns erlebten vielleicht sogar eine Spaltung im privaten aber auch im öffentlichen Umfeld.

Diese Spaltung wollen wir nicht einfach hinnehmen. Lassen Sie uns gemeinsam Wege und Lösungen finden, die wieder das zusammenbringt was zusammengehört: Das sind WIR – Menschen, die gemeinsam in Meißen leben, arbeiten, planen, umsetzen, genießen, entspannen, u.v.m.

Unter dem Motto „Stärkung und Zusammenbringen unserer Stadtgesellschaft“ laden die Stadt Meißen und die Volkshochschule im Landkreis Meißen e. V. am Montag, den 4. Juli 2022, 18.30 Uhr, Meißnerinnen und Meißner zu einem gemeinsamen Bürgerdialog in den Ratssaal ein.

Ein wichtiger Faktor ist, Beteiligungsmöglichkeiten für alle zu schaffen. Es ist jeder willkommen. Wir freuen uns, wenn Sie diese Einladung annehmen und Ihre Ideen, Fragen, Sorgen vorbringen.

Unter folgenden Kriterien wollen wir gemeinsam durch den Abend gehen:
→ sich Gehör verschaffen
→ ins Gespräch kommen
→ andere Meinungen aushalten
→ Zuhören
→ in einen wirklichen Austausch kommen

Der Abend wird moderiert von Tobias Heinemann mit tatkräftiger Unterstützung von Esther Uhlmann.

Um vorherige Anmeldung über die Volkshochschule (0351 8304776, info@vhs-lkmeissen.de) oder über die Stadt Meißen (03521 467206, ob@stadt-meissen.de) wird gebeten.